Universit├Ąt Paderborn

Die Universität Paderborn orientiert sich an der Leitidee der „Universität der Informationsgesellschaft“. Die starke Informatik und deren Anwendungsfelder sowie die interdisziplinäre Durchdringung vieler Disziplinen durch informationstechnologische Aspekte bilden für diese Ausrichtung eine hervorragende Grundlage. Das Lehr- und Forschungsprofil umfasst ein breit gestreutes Fächerspektrum in den Geistes-, Wirtschafts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften. Mit etwa 20.000 Studierenden bietet die Campus-Universität einen hervorragenden Rahmen und gute Studienbedingungen. Wir sind stolz auf die guten Forschungserfolge der Paderborner Uni, die z. B. in der Informatik und im Maschinenbau in Deutschland Spitzenpositionen einnehmen. Die hervorragende Position in der Forschung wird u.a. unterstrichen durch Sonderforschungsbereiche, die Fraunhofer-Projektgruppe, Graduiertenkollegs und die Beteiligung am Spitzencluster it’s OWL.


Website